1-image 2-image 3-training1920x200 4-training1920x200 5-training1920x200 6-training1920x200 7-training1920x200 8-training1920x200 9-image
Sie sind hier: Startseite > Berufe mit Zukunft > Ausbaufacharbeiter/in

Ausbaufacharbeiter/in

 

Tätigkeiten: Ausbaufacharbeiter/innen arbeiten in handwerklichen und industriellen Betrieben des Ausbaugewerbes.

Sie richten Baustellen ein, führen Messungen durch, bereiten die Ausbaumaterialien für den Einau vor,
übernehmen erforderliche Nachbesserungsarbeiten und sind auch für Transportarbeiten zuständig.

Ausbildungsform: duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule

Dauer: 2 Jahre

Zugangsvoraussetzungen: Rechtlich ist keine bestimmte Vorbildung vorgeschrieben (2016).
Die meisten Betriebe stellen Ausbildungsanfänger/innen mit Hauptschulabschluss ein.

 

 

Letzte Bearbeitung:
Aufgrund der neuen Cookies-Verordnung der EU: Einige Bereiche dieser Website benötigen zu ihrer Funktion neben den sogenannten SESSION-Cookies, auch Cookies, die personenbezogenen Daten enthalten, die sich auf Sie, Ihren Webclient und / oder Ihr Gerät (PC oder Mobil-Gerät) beziehen (also: personenbezogenen Daten). Es werden nur seiteninterne Werte gespeichert. Bitte geben Sie Ihre Erlaubnis, evtl. weitere Cookies auf Ihrem Rechner zu platzieren.

Erfahren Sie mehr über diese Cookies in der Cookie Policy.

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap